Workshops

Foto: Max Löser

Foto: Esther Stosch

Projekte & News

Foto: Sarah Maxen

In den Weihnachtsgrüßen der Hörfunkschule Frankfurt blicken wir auf das vergangene Jahr zurück, aber wir schauen auch nach vorne. Ab Januar wird einiges anders: Der gemeinnützige Verein Netzwerk Journalismus übernimmt den Geschäftsbetrieb der Hörfunkschule.

Foto: Esther Stosch

Junge Menschen für einen Job in den Medien begeistern und eine starke Community für den Journalismus in der Zukunft sein – das sind die Ziele des neu gegründeten Vereins Netzwerk Journalismus. Schon bald gehen erste Medien-Projekte an den Start.

Foto: Sarah Maxen

Der Hessische Rundfunk und die Hörfunkschule Frankfurt suchen junge medieninteressierte Menschen aus Hessen für den Future Talent-Workshop. Dort bereitest ein Thema multimedial auf und vernetzt dich in der Medienszene. Bis zum 10. Oktober kannst du dich als Future Talent bewerben.

Foto: Esther Stosch

„Medien bewegen Zukunft – Warum Journalistinnen und Journalisten gebraucht werden“ – das ist das Thema des Hessischen Jungjournalistentages. Der #JJT23 bietet am 25. November die Möglichkeit Medienmachende persönlich kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

Foto: WDR/Anika Fußwinkel

Vassili Golod ist 30 Jahre alt, als Journalist und Korrespondent für die ARD berichtet er für tagesschau und tagesthemen aus der Ukraine über den russischen Angriffskrieg. Im Frankfurter PresseClub berichtet er am 15. September im Rahmen eines Netzwerkabends von seiner Arbeit in der Ukraine.

Foto: Esther Stosch

Was macht ein Redakteur bei der Zeitung? Wie werde ich Moderatorin beim Radio und was heißt, multimedial zu arbeiten? Der Berufsinformationstag „Dein Start in die Medien“ am 21. November liefert Einblicke in den Multimedia-Journalismus. Die Teilnahme ist kostenlos.

Foto: Esther Stosch

Einblicke in den Job, Tipps für den Start im Multimedia-Journalismus und wertvolle Kontakte: Das gibt´s am 25. Juni beim Berufsinformationstag von Netzwerk Journalismus, Hessischem Rundfunk, funk und evangelischem Medienhaus.

Foto: Sarah Maxen

2 ½ Tage vollgepackt mit Redaktionsbesuchen und -gesprächen, mit Einblicken in die Medienhauptstadt und Ausblicken auf die Zukunft des Journalismus: Das Programm bei der Medienexkursion in Berlin war für die Volontärinnen und Volontäre straff.

Foto: Esther Stosch

Sprechtraining für eigene Radio- und TV-Beiträge, Moderation im Formatradio, die eigene Personality on air und Tipps fürs Personal Branding mit einer Website im Netz: Mit den neuen Workshops von Netzwerk Journalismus wollen wir den Start in die Medien erleichtern.

Foto: Esther Stosch

Das Ausbildungsprojekt medien-starter unterstützt ein Jahr lang junge Menschen bei ihrem Start in den Multimedia-Journalismus – parallel zu Schule, Uni und Ausbildung. medien-starter ist ein Projekt von Netzwerk Journalismus und der Hörfunkschule Frankfurt.